Die_neuen_idee_spiel_Werbemittel.pdf

Werbung mit Mehrwert

Tabletlook, stylische Give-aways und angesagte Sticker: die idee+spiel-Werbemittel für die Generation App.

idee+spiel führt den Relaunch der Werbemittel konsequent weiter. Auch der Weihnachts-Ratgeber spricht mit dem Tabletlook und den beigefügten Emojistickern die multimedial geprägten Kids an. Gleichzeitig ist er wunderbar analog, denn mit den Stickern können Kinder ihre Lieblingsspielzeuge „liken“ und setzen sich so intensiv damit auseinander.
Nach dem Vorbild erfolgreicher Kinderzeitschriften bestückt idee+spiel zudem seine Ratgeber mit besonderen Onpack-Aktionen. „Die eigens kreierten Shine-Loops sind bunte Silikon-Armbänder für Kinder mit beliebten Emoji-Motiven und eingravierten positiven Eigenschaften. Jedes Kind wird sich sein Favoritenband suchen und mit Stolz tragen“, meint Christine Hauer, Leiterin idee+spiel-Gesamtmarketing. Kompostierbare Folie hält Werbemittel und Onpack zusammen, sodass die Umwelt geschont wird.
Nach dem Prinzip „Abholen, ausmalen und wieder zurückbringen“ startet idee+spiel bereits mit der zweiten Nikolausstiefelaktion durch. Dieses Marketinghighlight wird in nahezu allen idee+spiel-Printmedien kommuniziert. Dies verschafft den Mitgliedern pro Kunde gleich drei Fachgeschäftsbesuche in der umsatzstarken Weihnachtszeit. Mit LEGO als Hauptsponsor und über 10 weiteren namhaften Lieferanten aus der Branche können die prall gefüllten Nikolausstiefel am 06.12. von glücklich strahlenden Kindern nach Hause getragen werden. Die ganze Kampagne wird mit einem leistungsstarken Marketingpaket, das vom Nikolauskostüm bis hin zum Facebook-Post reicht, begleitet.
„Die Nikolaus-Aktion ist gut durchdacht, perfekt organisiert und wird von einem passenden Marketing unterstützt. So kann sich der Händler ganz aufs Durchführen und Verkaufen konzentrieren“, so Christine Hauer.