0618_PM_Zusammenarbeit_mit_BOB.pdf

idee+spiel kooperiert mit Best Of Books

idee+spiel eröffnet seinen Händlern neue Marktchancen mit dem flexiblen Buchshop-Konzept von Best Of Books.

B.O.B Best Of Books GmbH, Tochtergesellschaft der Mayerschen Buchhandlung und seit über 15 Jahren als Experte am deutschen Buchnebenmarkt,  wird ab sofort die idee+spiel-Fachhändler in Sachen Buchkompetenz beraten und beliefern.

„Bücher sind ganzjährig die am häufigsten verschenkten Artikel in Deutschland“, betont idee+spiel-Produktmanager Efthimios Sidiropoulos. „Dieses Potenzial möchten wir für unsere Händler voll ausschöpfen!“ Best Of Books ist dabei ein kompetenter und leistungsfähiger Partner, mit dem idee+spiel ein besonders attraktives „Rundumsorglos-Paket“ für idee+spiel-Mitglieder verhandelt hat. Der Händler stellt dabei „nur“ die von ihm gewünschte Verkaufsfläche, alles andere - vom fachhandelsspezifischen Sortiment bis zur Möblierung - übernimmt Best Of Books. Ganz ohne Warenrisiko, ideal für den einfachen und professionellen Einstieg oder den Ausbau des bestehenden Buchsegments.  „Das Medium Buch ist die perfekte Ergänzung im Spielwarenmarkt“, bestätigt Andrea Weiß, Geschäftsführerin von B.O.B. „Dies wurde auch auf der diesjährigen Spielwarenmesse durch die Sonderschau „Toys meet books“ bestätigt.“

Für den Fachhandel bietet das Buchsegment darüber hinaus noch weitere Vorteile: Bücher sind unabhängig vom saisonalen Geschäft und gewährleisten sichere Spannen durch die Buchpreisbindung. Deshalb arbeitet idee+spiel bereits seit vielen Jahren mit den wichtigsten Kinderbuchverlagen zusammen. Die neue Kooperation mit Best Of Books ergänzt bereits bestehende Verbindungen und schafft weitere Möglichkeiten.