26. August 2013

340.000 Besucher auf der gamescom 2013

Die gamescom 2013 ist vorbei und natürlich hat die Koelnmesse zum Abschluss des Spektakels wieder eine Reihe Zahlen und Fakten bekannt gegeben.

Demnach gab es in diesem Jahr mehr als 340.000 Besucher auf der gamescom, eine Steigerung von rund 23 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Das Interesse sei so groß gewesen, dass alle Tagestickets für Privatbesucher bereits im Vorverkauf vergriffen waren.

Katharina C. Hamma, Geschäftsführerin der Koelnmesse GmbH: "Es ist uns gelungen, die Aufenthaltsqualität für unsere Besucher weiter zu steigern, obwohl mit mehr als 340.000 Teilnehmern 23 Prozent mehr Besucher hier auf dem Gelände zu Gast waren als 2012. Dies war eine große Herausforderung und ist gleichzeitig ein großer Erfolg für unser gesamtes Team. Von allen deutschen Großmessen liegt die gamescom, gemessen an der durchschnittlichen Besucherzahl pro Tag und belegter Ausstellungsfläche klar auf Platz 1."

Anbei seht ihr weitere Zahlen und Fakten zur gamescom 2013:

Besucherzahl:

2013: > 340.000
2012: > 275.000

Davon Fachbesucher:

2013: 29.600
2012: 24.500

Internationalität Besucher:

2013: 88 Länder
2012: 83 Länder

Ausstellerzahl:

2013: > 635
2012: > 600

Internationalität Aussteller:

2013: 40 Länder
2012: 40 Länder

Ausstellungsfläche:

2013: 140.000 m²
2012: 140.000 m²

Anzahl Neuheiten (ca.):

2013: 400 (inkl. beider neuen Konsolen PlayStation 4 und Xbox One)
2012: 330

Journalisten:

2013: 6.000
2012: 5.200

Internationalität Journalisten:

2013: 61 Länder
2012: 54 Länder

Besucher gamescom festival:

2013: 120.000
2012: 120.000

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys