16. Juli 2013

Mehr Details zu Grand Theft Auto 5: Kauft eurem Hund ein neues Halsband und andere Dinge

In der japanischen Famitsu sind einige neue Details zu Rockstars Grand Theft Auto 5 aufgetaucht (via Gameranx).

Unter anderem werdet ihr etwa nicht nur die drei Protagonisten selbst individuell anpassen können, sondern auch euren virtuellen Hund. Ihr könnt ihm beispielsweise ein anderes Halsband oder andere Accessoires kaufen.

Franklins Hund hört auf den Namen Chop, er war auch schon in Franklins Trailer zu sehen. Aber was auch immer ihr tut, ihr solltet auf euren vierbeinigen Freund achten, denn offensichtlich könnt ihr ihn „verlieren." Ob nur irgendwo in der Welt oder dauerhaft, indem der Hund stirbt, ist aber unklar.

Für diejenigen unter euch, die sich schon auf die virtuelle Jagd in Grand Theft Auto 5 freuen, verspricht Rockstar über 15 verschiedene wilde Tiere, die über die gesamte Welt verteilt sind.

Jeder der Protagonisten hat übrigens eine ganz eigene Geh-Animation, wodurch man mehr Individualität garantieren will. Überhaupt waren die Animationen ein wichtiger Punkt, an dem Rockstar für GTA 5 gearbeitet hat.

Weiterhin ist von einer spezifischen Unterwasser-Mission die Rede, in deren Verlauf Michael und Trevor auch mit Jet-Skis unterwegs sind. Franklins Rolle - falls er denn dabei eine spielt - bleibt unklar.

Grand Theft Auto 5 erscheint am 17. September 2013 für Xbox 360 und PlayStation 3.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys