02. Juli 2013

Grand Theft Auto 5: Xbox-360-Version erscheint auf zwei Discs

Die Xbox-360-Version von Rockstars Grand Theft Auto 5 wird auf zwei Discs ausgeliefert, wie der Entwickler heute verraten hat.

Während des Spielens muss man sie nicht wechseln, allerdings gibt es eine Zwangsinstallation der ersten Disc, die rund 8 GB Speicherplatz beansprucht. Das heißt, dass Besitzer der 4-GB-Variante der Xbox 360 einen externen Speicher benötigen. Gespielt wird GTA 5 dann von Disc 2.

„Die anfängliche Installation benötigt eine Xbox-360-Festplatte oder ein externes 16-GB-USB-Flash-Drive mit mindestens 8 GB freiem Speicherplatz", heißt es. „Wenn ihr ein USB-Flash-Drive nutzt, muss dieses mindestens USB 2.0 unterstützen, eine Lesegeschwindigkeit von 15 MB/s haben und für die Nutzung mit der Xbox 360 formatiert sein. Wir empfehlen ein neues USB-Flash-Drive für die optimale Performance."

Auf der PlayStation 3 braucht man natürlich nur eine Blu-Ray-Disc, allerdings müssen auch hier 8 GB auf die Festplatte geschaufelt werden.

Ebenfalls enthalten ist der Multiplayer-Modus des Spiels, der auf den Namen Grand Theft Auto Online hört. Mehr Einzelheiten dazu will man im Laufe des Sommers bekannt geben.

Details zu einer Veröffentlichung für den PC oder womöglich auch für die Next-Gen-Konsolen nannte man nicht. Dafür sei aber das erste „Gameplay-Video" unterwegs. Wann es veröffentlicht wird, ist aber unklar.

Grand Theft Auto 5 erscheint am 17. September für Xbox 360 und PlayStation 3.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys