09. November 2017

Grand Theft Auto 5 ist nun das meistverkaufte Spiel in den USA

Grand Theft Auto 5 hat den nächsten Meilenstein erreicht. Und diesmal ist es ein besonders Großer, denn das Spiel ist nun der meistverkaufte Titel überhaupt in den USA.

1

Rockstars Open-World-Spiel hat sich öfter verkauft und mehr Umsatz erzielt als jedes andere Spiel, das bislang dort veröffentlicht wurde.

Für das nächste Jahr verspricht das Unternehmen neben Red Dead Redemption 2 auch einen "heiß ersehnten neuen Titel aus einem der größten 2K-Franchises".

Ähnlich wie bei Ubisoft stiegen die digitalen Umsätze, wozu auch der Umsatz mit virtuellen Währungen, DLCs und Mikrotransaktionen zählt.

Fast die Hälfte des Gesamtumsatzes erzielte Take-Two damit, der Großteil dürfte vermutlich von GTA Online stammen, dass laut Rockstar sein "bislang bestes Quartal" erlebt hat.

"Wir haben gesagt, dass es unser Ziel ist, solche Gelegenheiten für wiederkehrende Umsätze in jeden Titel zu integrieren, den wir als Unternehmen veröffentlichen", sagt Take-Two-Chef Strauss Zelnick.

"Es ist vielleicht nicht immer ein Online-Modell und auch nicht immer virtuelle Währung, aber es wird durch die Bank weg Möglichkeiten geben, sich nach dem Release dauerhaft mit unseren Titeln zu befassen."

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys