23. Dezember 2016

Eurogamer.de wünscht frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017

Morgen ist schon wieder Heiligabend und wenn ihr bis jetzt noch keine oder nicht alle Geschenke besorgt habt, wird es höchste Zeit. Schnee ist leider weit und breit nicht in Sicht und das Wetter lädt eher dazu ein, zuhause gemütlich die Füße hochzulegen und die Feiertage in Ruhe zu genießen, wenn es euch denn möglich ist. Und die Zeit zur Erholung braucht ihr auch, denn eine Woche später startet bereits das neue Jahr und dafür wollen neue Kräfte gesammelt werden.

1

Genau das tun wir auch und wir hoffen natürlich, dass es euch ähnlich geht. Bis zum 2. Januar gönnen wir uns wieder eine wohlverdiente Pause, verbringen Zeit mit unseren Familien und laden unsere Akkus für das Jahr 2016 wieder auf.

Wie üblich könnt ihr euch in den kommenden Tagen wieder auf die von euch gewählten Top-50-Spiele des Jahres 2016 freuen. Los geht es am 25. Dezember mit euren Plätzen 50 bis 41. Es lohnt sich also auch in den kommenden Tagen, immer mal wieder auf der Seite vorbeizuschauen.

In diesem Sinne wünschen wir euch also ein Frohes Fest mit vielen Geschenken, einer möglichst erholsamen und stressfreien Zeit und natürlich einen ebenso guten Rutsch ins neue Jahr. Bleibt gesund und munter und lasst die Korken und die Raketen ordentlich knallen.

Es grüßt,
die versammelte Eurogamer-Deutschland-Redaktion.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys