24. Mrz 2016

Call of Duty World League: 1. Runde der Profi-Division startet morgen

An diesem Osterwochenende startet die 1. Runde der Profi-Division in der Call of Duty World League.

1

„Am Karfreitag treten zunächst die erfolgreichsten aufstrebenden eSportler aus der CWL-Herausforderungsdivision um einen Platz in der Profi-Division an. Die besten Teams aus der 1. Runde der CWL Profi-Division steigen am Samstag ins Turnier ein und kämpfen im großen Finale am Sonntag um ein Preisgeld von 200.000 US-Dollar", so Activision.

Die besten Teams rücken der Qualifikation für die Call of Duty Championship ein Stück näher. Diese findet im Herbst statt und ist mit 1,6 Millionen Dollar dotiert.

Über Twitch oder auf der Webseite des Spiels könnt ihr die Partien live schauen. Los geht es Freitags ab 11 Uhr, Samstags ab 17 Uhr und Sonntags ab 14 Uhr. Ebenso könnt ihr das Ganze auf der PS4 mit der Live-Event-Ansicht direkt in Call of Duty verfolgen.

„Das Event in Köln, ausgerichtet von Activision und der ESL, ist das zweite von insgesamt drei weltweiten Final-Events der ersten Runde, bei denen sich die besten Spieler schließlich ihren Teil der insgesamt 600.000 US-Dollar Preisgeld sichern können. Über das gesamte Jahr schüttet die CWL mehr als drei Millionen US-Dollar an die Teilnehmer aus und sichert sich damit in der Liga der höchsten Preisgelder für den Konsolen-eSport eine renommierte Position."

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys