21. Mńrz 2016

Video zeigt eingestelltes Superman-Spiel von Factor 5

Factor 5 hat sich vor allem mit Star Wars: Rogue Squadron einen Namen gemacht.

1

Einst arbeitete das Studio aber auch an einem Superman-Spiel, das die Erfahrung des Studios mit Flugsteuerung mit dem DC-Universum verkn├╝pfen sollte. Das Spiel trug den Codenamen Blue Steel und wurde nun im neuesten Video von Unseen 64 vorgestellt.

Blue Steel sollte f├╝r PlayStation 3, Xbox 360 und Wii erscheinen, die Schlie├čung von Publisher Brash Entertainment brachte das Projekt jedoch in Schwierigkeiten und da Factor 5 keinen anderen Partner fand, wurde es eingestellt.

Unter anderem w├Ąre es im Spiel m├Âglich gewesen, Feinde hochzuheben und sie durch die Etagen von Hochh├Ąusern zu werfen, um ihnen Schaden zuzuf├╝gen. Blue Steel war urspr├╝nglich als Spiel zur geplanten Fortsetzung von Bryan Singers Superman Returns geplant, aber als man die Filmpl├Ąne begrub, befreite man damit auch Factor 5 von einigen Einschr├Ąnkungen.

Man musste sich nicht l├Ąnger an Pl├Ąne f├╝r den Film halten und konnte sich dem DC-Universum im gr├Â├čeren Umfang widmen, allerdings kam es nicht wirklich dazu.

Das Projekt war noch immer in einem zu fr├╝hen Stadium, um es ├Âffentlich zu zeigen. Nach dem Verlust von Brash als Publisher versuchte Factor 5 das Spiel mit eigenem Geld weiterzuentwickeln und bei einem anderem Partner unterzubringen.

Leider fand man niemanden, was dazu f├╝hrte, dass Factor 5 kurz vor Weihnachten 2008 den Gro├čteil seiner Mitarbeiter entlassen musste. Und nicht lange danach wurde das Studio komplett geschlossen.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys