24. Juni 2015

Destiny: Zusatzinhalt für alle Plattformen, wenn die Sony-exklusiven Inhalte für die Xbox erhältlich sind

Bungie hat gegenüber Eurogamer angegeben, dass alle Destiny-Spieler - unabhängig von der Plattform - ein kleines Extra bekommen sollen, sobald die bislang Sony-exklusiven Inhalte im Herbst auch für die Xbox-Plattformen freigeschaltet werden.

Derzeit haben PlayStation-Spieler Zugriff auf zwei zusätzliche Strikes (Dust Palace, The Undying Mind), zwei exotische Waffen (Hawkmoon, The Fourth Horsemen) und zwei PvP-Maps (Exodus Blue, The Timekeeper), die dann ab September von Xbox-Spielern genutzt werden können.

Die beiden Strikes werden außerdem überarbeitet und in einer neuen Taken-Version angeboten, wobei auch die alte Variante weiterhin verfügbar sein wird.

Bei den Taken handelt es sich um neue Feinde unter dem Kommando von Oryx, denen ihr in der Erweiterung The Taken King begegnen werdet.

Einer der neuen Gegnertypen ist beispielsweise der Taken Psion. Er kann sich in zwei Versionen von sich selbst aufteilen. Und wenn ihr nicht beide davon erwischt, wird er sich auch weiterhin aufteilen und weitere Versionen von sich selbst erschaffen.

Destiny: The Taken King erscheint am 15. September 2015 für Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3.

Nächste News: Neue Details zu ReCore

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys