15. Mai 2015

Ubisoft stellt die Entwicklung für Xbox 360 und PS3 weitestgehend ein

Mit Ausnahme von Just Dance wird Ubisoft keine weiteren Spiele mehr für PlayStation 3 oder Xbox 360 veröffentlichen.

Künftig konzentriert man sich nach Angaben des Unternehmens ausschließlich auf Current-Gen-Konsolen und den PC.

Im letzten Jahr hatte Ubisoft noch ein eigenes Assassin's Creed für die alten Konsolen veröffentlicht, ebenso erschien auch Far Cry 4 noch für PS3 und Xbox 360.

Wie es unterdessen mit der Wii U aussieht, ist unklar. Just Dance dürfte wohl auch weiterhin für Nintendos Konsole erscheinen, aber darüber hinaus sollte man wohl nicht mit weiteren Ubisoft-Titeln rechnen.

Nächste News:
The Elder Scrolls Online: Kein CD-Key für die Konsolenversion nötig

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys