08. Mai 2015

Destiny-Spieler spenden 400.000 Dollar für Erdbebenopfer in Nepal

Destiny-Spieler haben bislang bereits 400.000 Dollar für die Erdbebenopfer in Nepal gespendet.

1

Zu diesem Zweck bietet Bungie derzeit ein Charity-T-Shirt in seinem Store an - zusätzlich bekommt ihr noch einen Ingame-Shader und ein Emblem dazu. Die 400.000 Dollar resultieren aus den Verkäufen der ersten Woche.

Zudem wird Bungie den Profit, der in dieser Woche durch den Verkauf erzielt wird, anschließend in gleicher Höhe selbst spenden.

Das Geld kommt der Organisation Direct Relief zugute, die sich um die Versorgung mit medizinischen Gütern und um medizinische Behandlung nach Naturkatastrophen kümmert.

Mittlerweile gibt es übrigens noch eine neue und günstigere Versandoption für Spieler außerhalb der USA.

Die Aktion läuft noch bis zum 24. Mai 2015.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys