21. April 2015

Microsoft will auf der E3 2015 eine neue und exklusive Marke vorstellen

Nach Angaben von Xbox-Chef Phil Spencer ist mit der Ankündigung einer neuen und exklusiven Marke von Microsoft auf der E3 zu rechnen.

Überhaupt will Spencer die First-Party-Spiele mehr in den Vordergrund rücken als in den vergangenen Jahren.

„Eine neue und exklusive Marke sollte auf der E3 zu sehen sein. Ich will, dass es bei dieser E3 mehr um First- als um Third-Party-Spiele geht", so Spencer auf Twitter.

Außerdem fügte er hinzu: „Das wird ein unterhaltsames Jahr. Ich denke, es könnte vielleicht unser bislang bestes Jahr in puncto First-Party-Content werden."

Das alles soll aber wiederum nicht heißen, dass es keine Partnerschaften mehr mit Drittherstellern geben wird.

„Um das klar zu sagen: Es wird Partnerschaften mit Drittherstellern geben, es ist nur meiner Meinung nach wichtig, sich auf First-Party-Spiele zu konzentrieren und sie zu unterstützen", erklärt er.

Die E3 2015 findet vom 16. bis 18. Juni statt.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys