16. April 2015

Battlefield Hardline: Erster Patch kümmert sich um fünf wichtige Punkte

Abseits einiger bereits bekannt gegebener Details zum ersten Patch für Battlefield Hardline soll sich dieser um fünf wichtige Punkte kümmern, die von der Community gefordert werden.

Der offiziellen Webseite zufolge gehören dazu beispielsweise Bugfixes im Hinblick auf Punkbuster, das bei einigen Spielern für eine hohe CPU-Auslastung sorgt.

Weiterhin arbeitet man gemeinsam mit Nvidia an neuen Grafikkartentreibern, mit denen die am häufigsten auftretenden Absturzursachen behoben werden sollen.

Dass die Ticketzahl im Conquest-Modus erhöht wird, hatten wir bereits berichtet, außerdem nimmt man Änderungen an den TDM-Spawnpunkten und am Spawnsystem vor. Zu guter Letzt gibt es natürlich auch noch Balancing-Anpassungen bei diversen Waffen.

Weiterhin soll der Patch das Spiel um eine Rent-A-Server-Funktion auf allen Konsolen-Plattformen ergänzen. Damit könnt ihr Matches individuell anpassen und andere einladen.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys