10. April 2015

Microsoft testet 2-TB-USB-Support für die Xbox 360

Mit einem neuen Update wird Microsoft den Support von externen USB-Laufwerken mit bis zu 2 TB Speicherplatz für die Xbox 360 testen.

1

Das bisherige Limit liegt bei 32 GB, selbst wenn ihr Geräte mit mehr Speicherplatz verwendet.

Testen werden das erst mal diejenigen, die sich für das Update-Preview-Programm auf der Xbox 360 angemeldet haben.

Gleichermaßen entfernt das Update auch die Vorabreservierung des Festplattenspeichers durch die Konsole, wodurch die Menge an freiem Speicherplatz auf dem Laufwerk maximiert werden soll.

Es ist die erste größere Neuerung für die Xbox 360 seit einiger Zeit. Dass man nun wie bei der Xbox One ein Update-Preview-Programm gestartet hat, könnte weitere größere Updates andeuten.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys