09. Mrz 2015

Destiny: Spieler schließt Crota's End alleine ab, ohne einen Schuss abzufeuern

Ein Spieler hat den Destiny-Raid Crota's End ganz alleine abgeschlossen - und das auch noch, ohne dabei einen einzigen Schuss abzufeuern.

TheHM05 nutzte dafür seinen Warlock und vor allem die Fähigkeit, schnell aufeinanderfolgend Granaten zu werfen. Ebenso kamen die Sunsinger-Fähigkeit und der Nahkampfangriff zum Einsatz.

Beim Kampf gegen Crota selbst nutzte er außerdem ein Schwert.

In den letzten drei Monaten hat TheHM05 darauf hingearbeitet und dabei zuerst einzelne Sektionen alleine in Angriff genommen, bevor er schließlich den gesamten Raid im Hard Mode absolvierte.

„Yes! Crota ohne Waffen alleine abgeschlossen! Uhh ja! Fuck yeah", so TheHM05 bei seinem Erfolg.

„Uhhh! Nehmt das, ihr dämlichen Trolle. Das habt ihr davon. Ihr habt gesagt, ich würde das nicht schaffen, dass es unmöglich sei. Ihr alle seid doof und ich bin spitze."

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys