02. Mńrz 2015

Iwata: Den Amiibo-Erfolg hat Nintendo Skylanders und Disney Infinity zu verdanken

Den Erfolg der Amiibo-Figuren hat man nach Ansicht von Nintendo-Pr├Ąsident Satoru Iwata Activisions Skylanders und Disney Infinity zu verdanken.

1

Die Skylanders-Reihe startete vor vier Jahren, Disney Infinity vor zwei Jahren.

Vor dem Amiibo-Start waren sich Iwata zufolge (via GameSpot) besonders in Japan wenige Leute ├╝berhaupt dem Gesamtkonzept dieser Produktkategorie bewusst.

In den USA gibt es hingegen bereits einen etablierten und gro├čen Markt f├╝r diese ÔÇ×toys-to-life"-Kategorie. In Japan m├╝sse sie sich erst noch beweisen.

Dementsprechend skeptisch waren laut Iwata anf├Ąnglich japanische H├Ąndler, die die Amiibos als ÔÇ×etwas zu gro├č" und zu teuer betrachteten. Trotz dieser Bedenken brachte Nintendo die Figuren aber in ihrer heutigen Form auf den Markt, da sie f├╝r den globalen Markt am geeignetsten seien.

Neben den Plastikfiguren und den kommenden Amiibos im Kartenformat testete man ├╝brigens auch ÔÇ×zahlreiche weitere Amiibo-Formen".

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys