20. Februar 2015

Patch 2.2.0 für Diablo 3 enthält neue legendäre Sets und weitere Schatzgoblins

Blizzard hat einige neue Details zu Patch 2.2.0 für Diablo 3 verraten, der schon bald auf dem Testserver verfügbar sein wird.

1

Unter anderem erwarten euch drei neue legendäre Rüstungssets mit je sechs Teilen: Unheilige Essenz, Delseres Opus Magnum und Zorn der Ödländer.

„Zusätzlich werden mehrere Boni für existierende Sets umgestaltet oder - in einigen Fällen - neu hinzugefügt, darunter Zunimassas Schlupfwinkel, Gewandung der tausend Stürme, Rolands Vermächtnis, Tal Rashas Elemente, Innas Mantra, Natalyas Rache und Ruf des unsterblichen Königs. So erhaltet ihr zehn neue oder neu gestaltete Spielstile, die ihr ausprobieren könnt!", heißt es weiter.

Ebenso zu erwarten sind neue legendäre Eigenschaften für Gegenstände sowie zusätzliche legendäre Edelsteine, Waffen, Ringe und andere Items.

Für die Nephalemportale baut man neue Gebiete ein, die wiederum auf „den Feldern des Elends und den schwärenden Wäldern aus Akt I, den stechenden Winden aus Akt II und den Feldern des Gemetzels aus Akt III basieren. Ihre Kartenlayouts werden ebenfalls zufällig sein, sodass sich euer Weg bei jedem Erkunden anders gestalten wird".

2

Zuwachs bekommen auch die Schatzgoblins. Drei neue wird es geben. Der gallertartige Zeuge teilt sich in drei kleinere Goblins auf, der Gauner bringt Freunde mit, die ihm den Rücken freihalten, und der goldene Baron hat Gold „in Hülle und Fülle" dabei.

Weitere Änderungen sind technischer Natur. Blizzard ersetzt etwa das bisher verwendete Dateisystem MPQ durch das neue, firmeneigene Dateiformat CASC (Content Addressable Storage Container).

„Dieses neue Dateiformat bietet viele Verbesserungen, von denen Spieler direkt profitieren, wie etwa eine selbsterhaltende Dateistruktur (durch die Fehler während der Installation vermieden werden können), ein schnellerer und verlässlicherer Patchvorgang, die Möglichkeit, Hotfixes für Client-Daten einzuspielen, und noch einiges mehr!"

Die bestehende Installation wird dann mit Patch 2.2.0 in das neue Dateiformat konvertiert. Das betrifft allerdings nur die PC- und Mac-Versionen von Diablo 3 und Reaper of Souls.

Alle weiteren Details zum Patch findet ihr hier.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys