20. Februar 2015

Battlefield 4: DICE will zusammen mit der Community eine Map entwickeln

In diesem Jahr will DICE in Zusammenarbeit mit der Community eine neue Map für Battlefield 4 entwickeln.

Der Input der Spieler soll dabei maßgeblich beeinflussen, wie diese am Ende aussehen wird, erklärt man auf der Battlefield-Webseite.

Auf dem Testserver soll sie dann ausgiebig von Premium-Spielern getestet und im Zuge dessen finalisiert werden, bevor die Map schließlich kostenlos auf allen Plattformen veröffentlicht wird.

Euer Feedback dazu könnt ihr hier abgeben.

Für den März plant man darüber hinaus einen Winter-Patch, mit dem man den Netcode weiter verbessern will, aber auch andere Dinge wie die Kollisionsabfrage von Soldaten. Geplant sind außerdem Verbesserungen am Spielmodus Squad Obliteration.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys