27. November 2014

Bug verhindert Gespräche zwischen Gruppenmitgliedern in Dragon Age: Inquisition

Eure Gruppenmitglieder in Dragon Age: Inquisition plaudern regelmäßig miteinander, wenn ihr mit ihnen durch die Welt zieht. Oder zumindest sollte es so sein.

Wenn ihr Pech habt, leidet ihr nämlich unter einem Bug, der genau das verhindert und stattdessen vielmehr für unangenehmes Schweigen sorgt anstatt euch mit informativen, aber auch witzigen Gesprächen zu versorgen.

In EAs Support-Forum gibt es diverse Beiträge dazu von Spielern, die in 10, 15 oder 20 Stunden vielleicht eine Handvoll Gespräche mitbekommen haben

Die genaue Ursache ist bislang nicht so ganz klar, weswegen BioWare etwa auch um Spielstände von Betroffenen mit mindestens 60 Stunden Spielzeit bittet, um dem Problem auf den Grund zu gehen.

Eine Art Workaround scheint es auch zu geben, aber hilfreicher wäre es natürlich, wenn BioWare den Bug beseitigt.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys