21. November 2014

Online-Multiplayer-Update für Trials Fusion erscheint im Frühjahr 2015

Ubisoft hat für das Frühjahr 2015 die Veröffentlichung eines Online-Multiplayer-Updates für Trials Fusion angekündigt. Damit könnt ihr Teams gründen, gegen andere Rivalen antreten und euch in der Rangliste hocharbeiten.

1

„Teams können nun bis zu 50 Mitglieder haben und werden durch einen Namen und ein Emblem repräsentiert. Jedes Team hostet seine eigene Pinnwand, wo Teammitglieder untereinander kommunizieren können. Zusätzlich können Spieler durch den kommenden Online-Mehrspielermodus gegeneinander in privaten Spielen antreten", heißt es.

Das Ganze wird als kostenloses Update veröffentlicht. Auf der Xbox 360 können dann bis zu vier Spieler gegeneinander antreten, auf der Xbox One, der PS4 sowie dem PC sind Matches mit bis zu acht Spielern möglich.

Auf dem PC könnt ihr übrigens ab sofort an einer Beta dieser neuen Online-Modi teilnehmen.

Nähere Details zu den einzelnen Modi lest ihr nachfolgend:

  • Online X-Supercross - bis zu acht Spieler auf drei unterschiedlichen Strecken, aus den zusammengerechneten Punkten wird ein Gewinner gekürt.
  • Privates Spiel - bis zu acht Spieler auf ausgewählten Strecken und mit benutzerdefinierten Renn-Parametern wie die Gravitation der Strecke, veränderte Motorradgeschwindigkeit oder umgekehrte Kontrolle des Motorrads.
  • Privates Spiel mit Beobachtern - Die Spieler, die beim Online-Mehrspielermodus zusehen, wählen die Strecke und die Parameter für das Rennen und laden acht weitere Spieler ein, damit sie sich zurücklehnen und das Rennen genießen können. Diese Spiele können auch über Streaming-Plattformen übertragen werden.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys