03. November 2014

Telltales Game of Thrones bekommt fünf spielbare Charaktere

Telltales Game of Thrones wird insgesamt fünf spielbare Charaktere bieten, die allesamt der gleichen Familie angehören.

Das hat Telltales Senior Vice President of Publishing, Steve Allison, im Gespräch mit International Business Times bestätigt.

Zugleich spricht er darüber, wie das Spiel auf dem bekannten Ablauf der Telltale-Spiele aufbaut: „Wir entwickeln unser Storytelling-Toolkit von Spiel zu Spiel weiter, abhängig von den Anforderungen des jeweiligen Franchise und den kreativen Entscheidungen, die wir treffen."

„Bei Tales from the Borderlands fügten wir dem mit The Walking Dead etablierten Design etwa das Storytelling mit mehreren Protagonisten hinzu. Und es funktioniert außerordentlich gut mit zwei spielbaren Charakteren."

„In Game of Thrones gehen wir mit diesem Multi-Protagonist-Design noch einen Schritt weiter und haben fünf spielbare Charaktere aus der gleichen Familie, deren Entscheidungen jedes Familienmitglied beeinflussen", erklärt er.

Wirklich konkrete Infos zum Spiel gibt es aber weiterhin nicht. Von Telltale veröffentlichte Teaser-Bilder deuten an, dass die Häuser Forrester und Bolton eine Rolle spielen werden.

Erscheinen soll die erste Episode von Game of Thrones noch 2014.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys