16. September 2014

Activision veröffentlicht Chivalry: Medieval Warfare auf PS3 und Xbox 360

Vor zwei Jahren gab es mit Chivalry: Medieval Warfare und War of the Roses eine Art kleine Mittelalter-Rennaissance. Gleich zwei Schwert- und Schild-Schlächter schoben sich mit beachtlicher Durchschlagskraft auf Spiele-PCs. Abgesehen von DLCs ist es um beide Spiele mittlerweile etwas ruhiger geworden. Bis jetzt, denn Activision hat sich die Veröffentlichungsrechte gesichert, um zumindest Chivalry noch in diesem Jahr auf Konsolen zu bringen.

Gemeint sind damit aber leider "nur" Xbox 360 und PlayStation 3, von Ausgaben für die neuen Spielgeräte ist bislang nicht die Rede. Auch im Laden wird das Spiel nicht erscheinen und bleibt damit seinen Download-Wurzeln treu.

Die Umsetzung geschieht in Zusammenarbeit mit Mercenary Technology. Ob und wie viel sie den Torn Banner Studios von der Umsetzung abnehmen, ist bislang nicht bekannt. Am Ende ist aber eh wohl nur bedeutend, dass sie anständig läuft.

Auch auf Konsole sollen sich zwölf Spieler in den vier Klassen Bogenschütze, Ritter, Vorhut und Man-at-Arms die Köpfe mit Pfeilen spicken sowie ein und abschlagen. Unterdessen verfolgt ihr Ziele wie Überfälle auf Dörfer und Burgen oder das Abfackeln von Getreidebeständen.

Uns gefiel die wilde Schlachterei seinerzeit ganz ausgezeichnet, folglich gab es 8/10 Punkte im Test von Chivalry: Medieval Warfare. Dass wir damit nicht alleine dastanden, das belegen über zwei Millionen verkaufte Exemplare.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys