04. September 2014

Watch Dogs: Neuer DLC Bad Blood erscheint am 30. September 2014

Ubisoft hat mit Bad Blood einen neuen DLC für Watch Dogs angekündigt, der am 30. September 2014 erscheinen wird. Season-Pass-Besitzer können sich den DLC bereits ab dem 23. September runterladen.

Bad Blood enthält eine neue Geschichte mit T-Bone in der Hauptrolle, der gleichzeitig auch erstmals spielbar sein wird. Zehn neue Missionen erwarten euch, die sich durch ganz Chicago verteilen.

„Kurz nach den Ereignissen von Watch Dogs infiltriert Raymond 'T-Bone' Kenney Blume ein letztes Mal, um eine falsche Fährte in ihr System einzuspeisen. Bevor er jedoch wieder aus dem Netz verschwinden kann, erreicht ihn ein panischer Anruf von Tobias Frewer, einem ehemaligen Kollegen aus den Zeiten von Blumes ctOS-Prototypen, der verzweifelt nach Hilfe sucht. Seine eigene Flucht aufs Spiel setzend, entscheidet sich T-Bone zu helfen, nur um kurz darauf festzustellen, dass die Geschichte seines alten Freundes nicht aufgeht", heißt es.

Neu sind auch die „Straßenschläger-Aufträge", die ihr etwa mit einem Freund oder in öffentlichen Sitzungen gemeinsam absolvieren könnt. Darin nehmt ihr es mit Chicagos kriminellen Gruppierungen auf.

Weiterhin mit dabei sind exklusive Waffen, Boni und Outfits, ebenso könnt ihr T-Bones ferngesteuerten Wagen „Eugene" steuern, der sich offensiv oder defensiv einsetzen lässt.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys