03. September 2014

Street Fighter V in der Mache? Capcom und Dimps arbeiten an neuem Kampfspiel

Capcom und sein langjähriger Entwicklungspartner Dimps - rekrutiert sich aus ehemaligen Capcom und SNK-Größen - arbeiten offensichtlich zusammen am nächsten Kampfspiel. Dies geht aus einem Tweet Yoshinori Onos hervor.

Warum das interessant ist? Nun, aus derselben Konstellation ging auch Street Fighter 4 hervor, ebenso wie Street Fighter X Tekken. Steht uns also vielleicht das nächste Kapitel der einflussreichsten aller Prügelserien bevor?

Der fragliche Tweet lautet jedenfalls:

"Wir rekrutieren Kollegen, um zusammen bei Dimps Studio an einem neuen FG [Fighting Game - d. Red.] zu arbeiten."

Dimps ist in Tokio ansässig und war bei Super Street Fighter 4 mit der Programmierung und dem Balancing des Spiels betraut. Immerhin müssen sie wissen, wie es geht. Das Studio wurde unter anderem von den Serienmiterfindern Hiroshi Matsumoto und Takashi Nishiyama gegründet.

Was auch immer es nun wird: Bis uns das Resultat ins Haus steht, dürften noch ungezählte Fische im Berliner Landwehrkanal das Rückenschwimmen lernen. Wer sich die Wartezeit bis dahin verkürzen will, sollte es vielleicht, sofern nicht schon geschehen, mit Ultra Street Fighter 4 versuchen, das im Test außerordentlich gut abgeschnitten hat.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys