29. August 2014

Saints Row: Gat Out of Hell erscheint am 30. Januar 2015, Saints Row 4: Re-Elected ebenfalls

Deep Silver hat eine Saints-Row-4-Standalone-Erweiterung namens Saints Row: Gat Out of Hell angekündigt.

1

Nachdem bei einem Ouija-Brettspiel einiges schiefläuft, wird der Boss der Saints in die Hölle entführt, um dort die Tochter des Teufels zu heiraten. Johnny und Kinzie machen sich daraufhin mit anderen bekannten Gesichtern (etwa Dane Vogel aus SR2) auf den Weg, um ihren Boss zu retten.

Dabei könnt ihr jederzeit zwischen Johnny und Kinzie wechseln, alternativ steht euch ein Online-Koop-Modus zur Verfügung.

Als Termin für das Saints Row: Gat Out of Hell nennt man den 27. Januar 2015, erscheinen wir das Spiel für PC, Xbox 360, PS3, Xbox One und PlayStation 4.

Am gleichen Tag soll auch Saints Row 4: Re-Elected erscheinen, ein Next-Gen-Port von Saints Row 4. Beide Termine dürften aber erst einmal

Re-Elected enthält demnach die für Saints Row 4 veröffentlichten DLCs, Community-Herausforderungen und eine verbesserte Grafik.

Euren Saints-Boss aus Re-Elected könnt ihr dann auch in Gat Out of Hell importieren, damit der Charakter dort so aussieht, wie ihr es gewohnt seid.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys