28. Juli 2014

Neue Details zur Singleplayer-Kampagne von Battlefield Hardline

Visceral Games hat erste Details zur Singleplayer-Kampagne von Battlefield Hardline verraten.

Wie man während eines Panels auf der Comic-Con in San Diego angab (via Polygon), spielt man darin einen Polizisten namens Nick, der nach einem fehlgeschlagenen Anti-Drogen-Einsatz verleumdet wird.

Um seinen Namen reinzuwaschen, meldet er sich für einen Undercover-Einsatz, wodurch man im Endeffekt auch beide Seiten der Medaille kennenlernen soll. Auch der Name „Breaking Bad" fiel während des Vortrags.

In wichtigen Rollen sind Eugene Byrd (Bones, 8 Mile) und Kelly Hu (X-Men 2, The Scorpion King) zu sehen, ebenfalls mit dabei sind Benito Martinez (Sons of Anarchy) und Mark Rolston (The Shield).

Bei der Entwicklung der Geschichte steht Wendy Calhoun (Nashville, Justified) den Entwicklern beratend zur Seite, auch Performance Director Bill Johnson (The West Wing, Justified) ist an dem Projekt beteiligt.

Battlefield Hardline erscheint im Frühjahr 2015 für PC, Xbox One, PlayStation 4, Xbox 360 und PlayStation 3.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys