01. Juli 2014

Grand Theft Auto 5: Fans drehen Remake des Trailers an realen Schauplätzen

Die beiden Spanier Guillermo de Oliveira und Javier Esteban haben bereits Fan-Filme zu Max Payne und Modern Warfare gedreht, diesmal ist Grand Theft Auto 5 an der Reihe.

Oder zumindest widmet man sich einem der Trailer zu Rockstar Open-World-Titel und hat diesen an echten Schauplätzen nachgestellt.

Als Los-Santos-Ersatz dient dabei die spanische Hauptstadt Madrid. Sieht zwar nicht 1:1 wie Los Santos aus, aber anhand einer kleinen Einblendung des Originalvideos sieht man gewisse Ähnlichkeiten.

Das Video hat man unter anderem produziert, um sich eine Finanzierung für einen Fan-Film zu Red Dead Redemption zu sichern. Eine Crowdfunding-Kampagne dazu läuft gerade auf Indiegogo. Das Ziel sind 12.500 Euro.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys