07. Mńrz 2014

Tomb Raider ├╝bertrifft mittlerweile die 'Gewinnerwartungen' von Square Enix

Crystal Dynamics Tomb Raider ├╝bertrifft mittlerweile die ÔÇ×Gewinnerwartungen" von Publisher Square Enix.

Einen Monat nach der Ver├Âffentlichung des Spiels im letzten Jahr hatte man angegeben, dass das Spiel die Erwartungen des Unternehmens (f├╝nf bis sechs Millionen verkaufte Exemplare) nicht erf├╝llen konnte.

ÔÇ×Zum Ende des Monats werden wir mit unserem Tomb-Raider-Reboot die Marke von sechs Millionen verkauften Einheiten erreichen und da das Spiel bereits im letzten Jahr profitabel wurde, hat Tomb Raider die Gewinnerwartungen ├╝bertroffen und tr├Ągt weiter einen gro├čen Teil zu unserer gesamten finanziellen Performance bei", schreibt Studio-Chef Darrell Gallagher in einem offenen Brief an die Fans.

ÔÇ×Zum Launch haben wir Franchise-Rekorde f├╝r die meistverkauften Exemplare am ersten Tag und im ersten Monat aufgestellt", so Gallagher r├╝ckblickend. Nun sei das Spiel auf dem besten Weg zum meistverkauften Teil der Reihe.

Aktuell werkelt Crystal Dynamics bereits am n├Ąchsten Teil der Reihe.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys