05. Mńrz 2014

Titanfall bekommt kostenpflichtige und kostenlose DLCs

Es d├╝rfte keine riesige ├ťberraschung sein, aber Respawns Titanfall bekommt einen Season Pass, wie Respawn-Gr├╝nder Vince Zampella best├Ątigt hat.

ÔÇ×Wir planen DLCs, um das Spiel weiter zu unterst├╝tzen", so Zampella im Gespr├Ąch mit GameSpot. ÔÇ×Es wird kostenpflichtigen DLC geben, aber auch kostenlose Updates."

ÔÇ×Wir wollen die Dinge hinzuf├╝gen, die es nicht in das finale Spiel geschafft haben, private Matches und andere Sachen werden kostenlos sein. Es wird einen Season Pass geben, bei dem man g├╝nstiger davonkommt, wenn man ihn kauft. Mikrotransaktionen sind nicht enthalten. Ihr wisst schon, einen Season Pass kauft man einfach vorab zu einem besseren Preis."

Weiterhin sprach er ├╝ber die Xbox-360-Version, die von Bluepoint Games entwickelt wird, aber bis jetzt noch nicht ├Âffentlich gezeigt wurde.

Letzten Endes soll diese aber so weit es m├Âglich ist der Xbox-One-Fassung entsprechen: ÔÇ×Das ist das Ziel. Nat├╝rlich ist das Spiel noch nicht fertig, sie entwickeln eine Portierung unseres Spiels. Wir haben gerade mit unserem Day-One-Patch begonnen, also m├╝ssen sie das nun ├╝bernehmen und in ihr Spiel integrieren. Es ist also nur logisch, dass sie uns etwas hinterher h├Ąngen. Das Ziel besteht aber darin, unserem Spiel so nah wie m├Âglich zu kommen. Nat├╝rlich kann es nicht exakt gleich sein, weil es ein schw├Ącheres System ist."

Unterscheidet sich der Support nach dem Launch? ÔÇ×Wir m├╝ssen uns mit EA zusammensetzen und dar├╝ber reden", so Zampella. Er gehe aber davon aus, dass es keine Unterschiede geben wird.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys