23. Oktober 2012

Joe Madureira verlässt Vigil

Joe Madureira ist nicht nur für seine Comics bekannt, sondern war auch Mitgründer von Vigil und maßgeblich an der Darksiders-Reihe beteiligt. Nun hat er aber nach sieben Jahren seinen Abschied angekündigt.

"Mach's gut @Vigilgames @THQ", schrieb er auf Twitter. "Danke für all die tollen Erinnerungen! @Darksiders war definitiv ein Highlight meiner Karriere. Macht weiter eure ausgezeichnete Arbeit, ich werde immer ein Fan bleiben!"

Auf seiner Facebook-Seite wurde er dann etwas ausführlicher.

"Lebt wohl und alles Gute für meine Brüder und Schwestern bei Vigil Games! Nach sieben langen Jahren und zwei Hitspielen (Darksiders BABY!) fürchte ich, dass die Zeit gekommen ist, um mich neuen Abenteuern zu widmen."

"Ich könnte nicht stolzer auf das sein, was wir erreicht haben. Oder auf die fantastischen Leute, die dabei halfen, dieses Studio aufzubauen. Ich kann mit Sicherheit sagen, dass Vigils Zukunft in guten Händen liegt, ihr könnt also weiterhin fantastische Dinge erwarten. Das fühlt sich surreal an... ich vermisse das alles bereits."

Vorerst will sich Madureira erst einmal wieder einigen Comics widmen und dann in den kommenden Monaten über seine "nächste große Sache" sprechen.

Unterdessen deutet THQ mit einem über den Darksiders-Twitter-Account veröffentlichten Bild einen neuen Download-Content für Darksiders 2 an. "Ein neues Abenteuer wartet auf Tod!", heißt es dazu.

1

Auf dem Weg zu einem neuen Abenteuer.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys