18. Januar 2012

Ubisoft schließt Vancouver-Studio

Ubisoft schließt sein Entwicklerstudio im kanadischen Vancouver.

Das einst unter dem Namen Action Pants Inc bekannte Studio wurde 2009 vom Publisher übernommen und entwickelte neben Pure Football und Academy of Champions zuletzt auch MotionSports: Adrenaline.

"Ubisoft bestätigt, dass wir die schwierige Entscheidung getroffen haben, unser Studio in Vancouver zu schließen", heißt es in einem Statement.

"Leider konnten wir für dieses Team nicht die richtige Erfolgsformel finden. Wir danken unserem Vancouver-Team für die harte Arbeit und die Projekte, die sie abgeliefert haben. Die Teammitglieder haben die Möglichkeit, sich für andere Positionen bei Ubisoft zu bewerben und wir werden mit jedem von ihnen zusammenarbeiten, um den bestmöglichsten nächsten Schritt festzulegen, ob das nun innerhalb oder außerhalb von Ubisoft der Fall ist."

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys