23. August 2011

Neues Spiel der Portal-Macherin Kim Swift erscheint über Square Enix

Kim Swift, die maßgeblich am Design des ersten Portal - und dessen Vorläufer Narbacular Drop - beteiligt war, arbeitet mittlerweile bei Airtight Games in Redmond, Washington als Project Lead. Wie Square Enix bekannt gibt, wird man als Publisher für den neuen Titel fungieren, der hier entsteht.

Eine Enthüllung des Spiels soll bereits am Wochenende auf der PAX Prime erfolgen. "Unglaublich faszinierend und schräg" soll es nach Angaben des Herstellers werden.

Airtight selbst hatte mit seinem Debüt, Dark Void, anfang letzten Jahres etwas Pech. Allerdings muss man schon sagen, dass der Titel bei allen Fehlern und Versäumnissen auszugsweise wirklich großartig war und durchblicken ließ, dass hier talentierte Leute am Werk sind.

6/10 Punkte standen am Ende zwar trotzdem nur zu Buche, allerdings ist man schon gespannt, was dieses Team mit einem besseren Budget und etwas mehr Zeit auf die Beine zu stellen vermag.

Quelle: Eurogamer.de

Fachgeschäftsuche

McMEDIA Gamestores:

Weitere idee+spiel-Marken:

  • idee+spiel
  • AUTODROM
  • EUROTRAIN
  • HOBBYTEC
  • smARToys